Beratungsagentur für qualifizierte Teilzeitarbeit

Willkommen auf den Seiten von Diplom-Ökonomin und Expertin Marie-Therese HerbersMein Anliegen ist es, mehr Jobsharing und Teilzeitstellen in qualifizierten und anspruchsvollen Aufgabenbereichen zu schaffen, damit sich Karrieren in Jobsharing und Teilzeit im Bereich der Fachkräfte, Expertinnen und Experten sowie der Führungskräfte durchsetzen.

Zurzeit wird Jobsharing überwiegend auf Führungs- und nur zu einem kleinen Anteil auf Fachkräfte-Ebene praktiziert. Warum? Aus Unternehmenssicht ist es interessanter, wenn das Aufgabengebiet sehr komplex ist, die Aufgaben sich nicht klar abgrenzen lassen und Beschäftigte Verantwortung für andere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben.

Die Arbeitswelt steht vor neuen Herausforderungen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter müssen sich auf neue Arbeitsweisen und Herausforderungen einstellen und brauchen andere Fähigkeiten als zuvor. In diesem Zusammenhang stellt Jobsharing auch eine fachliche, digitale und persönliche Weiterentwicklung aller Beschäftigten dar.

Um die Vorteile eines Jobsharings gezielt nutzen zu können, muss ein Tandem das eigene Potential erkennen und die daraus vorhandenen Synergien in der Zusammenarbeit auch umsetzen. Die Tandempartnerinnen und Tandempartner sind in der Lage, sich gegenseitig zu unterstützen und zu coachen. Bim Jobsharing spielt neben der Chemie und dem Werteverständnis ein weiterer Aspekt eine wichtige Rolle. Die zusätzliche Herausforderung ist, zwei zueinander passende Persönlichkeiten zu finden.

Ich unterstütze Jobsharing-Interessierte auf der Suche nach dem passenden Pendant und berate und coache Tandems, wie sie aufgrund ihrer Persönlichkeiten ihr Potential in einem Jobsharing entfalten können.

Unterschrift Herbers

Zertifizierter Linc Personality Profiler Coach

Workbook Tandembewerbung E-Book